Roxy. Berlin. Revolucija

read story here | ginaven kodo kathe | lesen Sie die Story hier

Pic by Chad Evans Wyatt
Credit: Chad Evans Wyatt

read story here | ginaven kodo kathe | lesen Sie die Story hier

***GLASO PORTRAIT SERIJA | si kooperacija Deutsche Welle X Romblog.at***

Roxanna-Lorraine Witt wurde 1993 als Kind einer Sinti-Familie in Minden, Deutschland geboren.Aus dem Biotechnologie-Studium wechselte sie ins Dokumentations-und Kulturzentrum deutscher Sinti und Roma, wo sie bis Januar 2020 das Bildungsreferat leitete. Sie forscht derzeit freiberuflich zu Monitoring und Radikalisierungsprozessen im Netz und arbeitet gemeinsam mit anderen Aktivist;innen an der Vereinsgründung von „save space – Verein für Intersektionalität, Inklusion, Digitalisierung und Jugendkultur“. Sie ist Mitgründerin der Plattform „RomaSintiWireOnline“ und zuletzt Mitorganisatorin der Protestaktion in Berlin zum Schutz des Mahnmals der im Nationalsozilismus ermordeten Sinti und Roma Europas.

read story here | ginaven kodo kathe | lesen Sie die Story hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.