#NRW17 | Musik | Samuel Mago: Nutzt eure Stimme !

 

 

Samuel Mago & Nancy Black  supporten den Fotografen Josh Cole und die internationale Kampagne „O5 Represent Yourself „ mit dem Track „Die Stadt“ um die Wahlbeteiligung zu erhöhen. FM4, Ö3 und Radio Superfly unterstützen die Kampagne mit ihrer Reichweite.

 

 

Samuel Mago behandelt in diesem Lied die Themen  Identität und Zugehörigkeit der Community. Das Lied fordert Menschen dazu auf, ihre Stimme zu nutzen und wählen zu gehen. Der Song „Die Stadt“ ist auf Romanes und Deutsch.

 

 

 

Samuel Mago; Foto (c) Ioana Spataru

Das Video zum Track soll demnächst gedreht werden. Aktuell kann man den Song auf den Soundcloud Accounts von Samuel Mago, Nancy Black und dem Produktionsstudio Exclusive Sound hören.

In Österreich unterstützen zahlreiche KünstlerInnen die Aktion darunter Der Schwarzfahrer, Brenk Sinatra,  Demolux, Skero, Soia, Svaba Ortak, Wolfgang Schlögl, Yasmo und Ersrap.

 

 

Infos zum Track „Die Stadt“ : 

Artist/s: Samuel Mago feat. Nancy Black | Titel: „Die Stadt“ | Producer: Pepe_Ton| Text/Gesang: Samuel Mago | Text/Rap Nancy Black

Länge: 4:00 | Production Company: Exclusive Sound, Argentinierstraße 54, 1040 Wien | Alle Rechte vorbehalten © Wien 2017

 

Info zu Samuel Mago:

Samuel Mago, geboren 1996 in Ungarn, lebt seit seinem vierten Lebensjahr mit seinen Eltern in Wien. Er studiert an der Uni Wien Soziologie und transkulturelle Kommunikation. 2015 erhielt Mago den exil-jugend-Literaturpreis. Der Musiker, Trainer und Moderator ist auch als Journalist tätig.

 

Info zu Nancy Black:

Die transmediale Künstlerin Nancy Black wurde im Web geboren. Sie schreibt Gedichte auf Romanes die sie in Englisch und Deutsch übersetzt und bei Gelegenheit mit der Band „Romano Groovement“ musikalisch zelebriert. Ihre Videomixcollagen wurden schon in Berlin, Zürich, Vorarlberg und Wien gezeigt. Sie reflektieren die Suche nach Identität und Selbstbildern in einer Gegenwart die digitale Verzerrung zum Zeitgeist erhoben hat. Der Release ihres ersten musikalischen Albums ist im Frühling 2018 geplant.

facebook.com/NancyBlack101

 

Text „die Stadt“  Original Deutsch/Romanes mixed 

1st

korkoro phires ando foro | mukh te dikhen e gazhe

zhanav hoj e romane droma | phrala si kade phare

kanikhas pindzhares pashal tut | straine si le zhene

ke varesar mishto zhanes tu | katka-atjeres tut khere

 

Bridge:

kaj beshes | kasko san | kathar aves

ko san tu | chi zhanes | push e devles

 

Refrain:

wir sind teil | teil von dieser stadt

auch wenn floridsdorf bis simmering | ein‘ hass gegen uns hat

wir sind teil | teil von diesem land

auch wenn auf dem xxx plakat | was ganz anderes stand

ich bin ein | joj ich bin ein rom

und die pummerin spielt tief in mir | wie hoch im stephansdom

 

Rap

Tutar pushen | kathar awes | taj kasko san | taj kasko san

teil dieser stadt | cosmopolit | in Wien zu Haus | ich will nicht raus

und raus wohin? | wo liegt der Sinn | wenn ich in Wien zu hause bin

Tutar pushen | kathar awes | kas losares kas losares

mukh diken muk dikhen e gadje | ke âme, ke âme , ke âme sam kathe

ame zor . âme zor, sikhavas | site amaro hango te das

shan losaren, shan taj losaren | e roma shanen | kaske von hango den

Es ist doch eine Frage der Vernunft | Und wählen gehen ist echt keine Kunst

 

2. Strophe

khonik chi dikhen e manusha | numa kathar von aven

taj so phandel amen kathane | von chi kamen te zhanen

tunjariko thaj tu phabares | thuvalo avel o drom

‚de ma jag phrala‘ pe romanes | pushela tut varikon

 

Bridge

kaj beshes | kasko san | kathar aves | (becho)

ko san tu | chi zhanes | push e devles

 

Refrain

 

Outro

wir sind teil | teil von diesem land

auch wenn mein Volk vor 70 Jahr’n | aus diesem Österreich verschwand

wir sind teil | teil von diesem wien

weil ich jude neger tschusch | kanak und ein zigeuner bin

wir sind teil| teil von dieser stadt

weil doch jeder österreicher | migrationshintergrund hat

 

Text „die Stadt“  Übersetzung Deutsch

 

1st

Du spazierst allein durch die Straße | lass es die anderen ruhig sehen

ich weiss das unsere Wege | sehr schwierige sind, Bruder

du kennst niemanden rund um dich | viele Menschen sind fremd

aber du weisst trotzdem genau | dass du hier zu Hause bist

 

Bridge:

wo wohnst du | von wem bist du (stammst du ab)

woher kommst du | wer bist du

du weisst es nicht | frag doch Gott

 

Refrain:

wir sind teil | teil von dieser stadt

auch wenn floridsdorf bis simmering | ein‘ hass gegen uns hat

wir sind teil | teil von diesem land

auch wenn auf dem xxx plakat | was ganz anderes stand

ich bin ein | joj ich bin ein rom

und die pummerin spielt tief in mir | wie hoch im stephansdom

 

Rap:

sie fragen dich | wo kommst du her | wo wohnst du? | wen wählst du?

teil dieser Stadt| cosmopolit | in wien zu haus

ich will nicht raus | und raus wohin | wo liegt der sinn | wenn ich in wien zu hause bin

ich lebe hier ich wähle hier  | wen wählst du? wen wählst du?

lass ruhig alle sehen | dass wir hier leben | wir zeigen unsere Stärke | wenn wir unsere Stimme geben

Das ist doch eine Frage der Vernunft | Und wählen gehen ist echt keine Kunst

 

2. Strophe

Niemand sieht die Menschen | nur woher sie kommen

und was uns alle verbindet | will keiner wissen

Es ist dunkel und du zündest dir eine an| Es liegt Nebel über der Straße

Hast du mal Feuer, auf Romanes | fragt dich jemand

 

Bridge:

wo wohnst du | von wem bist du (stammst du ab)

woher kommst du | (becho) (Wien)

 

Refrain

 

Outtro

wir sind teil | teil von diesem land

auch wenn mein Volk vor 70 Jahr’n | aus diesem Österreich verschwand

wir sind teil | teil von diesem wien

weil ich jude neger tschusch kanak und ein zigeuner bin

wir sind teil | teil von dieser stadt

weil doch jeder österreicher | migrationshintergrund hat

 

 

 

Links die bei der Wahlentscheidung helfen:

 

www.help.gv.at (Informationen zur Nationalratswahl, Briefwahl etc.)

www.wahlkabine.at (Online-Politik­orientierungs­hilfe)

www.neuwal.com (Umfragen, Transkripte von Interviews, Fernseh-Duellen etc.)

www.faktistfakt.com (Fact-Checking-Blog)

www.kobuk.at (Medien-Watchblog)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.